Schöne Sommerblumen als Leinwandbild, Kunstdruck, Blumenkissen, Acrylbild oder Fototapete

Blumenbilder Seerosen. Rein & elegant.

Schon ein winziger Wassergarten in einem halben Weinfass ist ein kleines Paradies für Vögel, Insekten und jeden Besucher. Hübsch und abwechslungsreich bepflanzt ist er fast das ganze Jahr über attraktiv. Richtig spannend wird es, wenn darin für kurze Zeit eine Seerose bzw. kleine Teichrose blüht. Die beliebten Wasserpflanzen sind wie kostbar schimmernde Perlen. Tauchen plötzlich und unerwartet aus den Tiefen des Wassers auf, blühen drei kurze Tage und versinken anschließend wieder lautlos in ihrem nassen Refugium. Aus und vorbei es sei denn ... Sie gönnen sich ein Blumenbild der eleganten Seerose.

Seerosen in schimmernden Farben

  • Blumenbild Kleine Rosa Seerose
    Blumenbild Kleine Rosa Seerose

    Eine Seerose muss nicht makellos sein, um mir zu gefallen. Diese hier ist nicht kreisrund gewachsen, sondern ein bisschen oval. Na und! Ich liebe sie so, wie sie ist. Rosa, frisch, umringt von Wass...

  • Blumenbild Seerose im Morgenlicht
    Blumenbild Seerose im Morgenlicht

    Rosa angehauchte Seerose. Seerosen sind wahrlich keine Frühaufsteher. Sie warten erst einmal in Ruhe ab, ob denn auch die Sonne scheint. Erst wenn sie sich dessen sicher sind, begrüßen sie den Tag ...

  • Blumenbild Seerose in Aprikot
    Blumenbild Seerose in Aprikot

    Diese hübsche Seerose trotzt dem Gewitter mit stoischer Gelassenheit. Wohlwissen, dass der warme Sommerregen sie nur noch schöner macht. Die Schöne sitzt schließlich in ihrem eigenen Schönheitssalo...

  • Blumenbild Seerose Hot Pink
    Blumenbild Seerose Hot Pink

    Pinke Seerose auf dunklem Hintergrund. Blumenbild "Seerose Hot Pink" punktet mit natürlichen, aber durchaus poppigen Farben. Kleine asiatische Seerosen neigen, was ihre Farben angeht, zu übertreibe...

  • Blumenbild Seerose Hot Pink, Querformat
    Blumenbild Seerose Hot Pink, Querformat

    Blumenbild "Seerose Hot Pink" begeistert mit natürlichen, aber poppigen Farben. Asiatische Seerosen neigen nämlich dazu, bei den Farben ihrer Blüten ein wenig zu übertreiben. In freier Natur locken...

  • Blumenbild Seerose Pink Beauty
    Blumenbild Seerose Pink Beauty

    Meine Pinke Seerose begeistert alle, die sie bei mir im Wassergarten entdecken. Dumm nur, dass die Schöne nur sehr kurze Zeit im Sommer blüht und danach ... kommt zum Glück Blumenbild "Seerose Pink...

  • Blumenbild Rosa Seerose mit Blatt
    Blumenbild Rosa Seerose mit Blatt

    Regen kann dem Reiz und der klassischen Eleganz dieser perlmuttrosa Seerose nichts anhaben. Drei Tage währt ihre bezaubernde Schönheit der, dann versinkt sie lautlos in ihrem kleinen Refugium. Wie ...

  • Blumenbild Rosa Seerose, Querformat
    Blumenbild Rosa Seerose, Querformat

    Tropfnass und doch wunderschön: Regen kann wahrer Schönheit nichts anhaben. Drei Tage blüht diese Seerose in Perlmuttrosa, dann versinkt sie lautlos im Teich. Wie gut, dass Blumenbild "Rosa Seerose...

  • Blumenbild Pink Pons Lily im Regen
    Blumenbild Pink Pons Lily im Regen

    Wochenlanger Regen hält diese Seerose nicht davon ab, sich im allerschönsten Blütenkleid zu präsentieren. Dicke Regentropfen machen sie nur noch interessanter. Blumenbild "Pink Pons Lily im Regen" ...

  • Blumenbild Am Seerosenteich
    Blumenbild Am Seerosenteich

    Der Sommer neigt sich mit großen Schritten seinem Ende entgegen. Dieses Jahr wird die edle Seerose nicht mehr blühen, doch ihre Blätter tanken noch einmal Sonne bevor es bald ins Winterquartier geh...

  • Blumenbild Grünes Universum
    Blumenbild Grünes Universum

    Die Blätter eines Schwimmfarns bilden im Laufe des Sommer ein dichtes Labyrinth. Wer es lange betrachtet, entdeckt darin alles oder nichts. Ein eigenes kleines Universum, in direkter Nachbarschaft ...

Kissen mit Seerosen

  • Seerose Pink Beauty im Teich, Kissen mit Inlett
    Seerose Pink Beauty im Teich, Kissen mit Inlett

    Pflegeleichtes und zugleich kuschelweiches Kissen mit Blüte: Pinke Seerose im kleinen See. Für diese entzückende Seerose brauchen Sie weder Teich noch Garten, sondern etwas Platz auf Sofa oder Wand...

So geht's:

Um sich Blumenbilder oder Landschaftsbilder anzusehen, klicken Sie bitte zunächst in die gewünschte Kategorie (z.B. Name der Blume) und danach auf den Titel des Blumenbildes.

Leinwandbilder, Kunstdrucke/Fotoprints, Fototapeten, Acrylglasbilder, Kissen von Nature To Print sind nicht vorgefertigt, sondern werden für Kunden, also für Sie, in Wunschgröße, auf dem Medium seiner Wahl (Fotopapier, Fine-Art-Papier, Leinwand, Acrylglas, Alu, Fototapete, Kissen) und mit einem Blumen- oder Landschaftsfoto seiner Wahl einzeln angefertigt. Bitte beachten Sie dazu die AGB.

Leinwandbilder können Sie auf Wunsch mit doppelt starken Rahmen (4 cm) in Galerie-Qualität für nur 5.- EUR Aufpreis bestellen. Ich empfehle den extra starke Rahmen für alle Leinwandbildformate, deren längste Seite 1 Meter oder länger sind. Ausnahme: Leinwandbilder, die Sie in einen Schattenfugenrahmen oder zusätzlich in einen schmückenden Echtholzrahmen setzen möchten.

Manche Motive eignen sich auch für
Blumenkissen. Bitte fragen Sie danach.

Weißgrundige Blumenbilder (freigestellte Blüten mit weißem Hintergrund) profitieren deutlich von einem
zusätzlichen Holzrahmen oder Schattenfugenrahmen. Insbesondere dann wenn das Bild an einer weißen Wand hängen soll.

Weitere Infos zu meinen Kunstdrucken/Fotoprints und
Leinwandbildern finden Sie unter Qualität und bei den häufig gestellten Fragen.

Auf Wunsch liefere ich gegen Aufpreis gerne auch
Fine-Art-Kunstdrucke auf Kunstpapieren mit besonderer Haptik und Optik. Bitte legen Sie dazu den Artikel "Fine Art" in passender Größe zusammen mit Ihrem Wunschmotiv mit in den Warenkorb.

Bitte beachten Sie auch die Materialbeschreibungen zu Wandbildern und Blumenkissen.

Warum Blumenbilder Seerosen?

Seerosen stehen für Eleganz und makellose Schönheit, denn der natürliche Lotuseffekt sorgt dafür, dass ihre Blüten niemals schmutzig werden. Kein Staubkorn kann sich auf ihrer extrem glatten Oberfläche halten und kleine Käfer finden allenfalls in der Mitte zwischen den kleinen Staubgefäßen Halt. Gleichzeitig reflektiert die samtig schimmernde Oberfläche so stark, dass es eine Herausforderung ist, Seerosen reflexfrei zu fotografieren. Jeder Fotograf kennt das und hat dafür seine eigenen Tricks und Kniffe.

Blumenbilder mit Seerosen sind überall beliebt, wo es um Schönheit, Gesundheit, innere Ruhe, Gelassenheit und um Wellness geht. Sie dekorieren Schönheits- und Friseur-Salons, Yoga-Tempel und Praxen. Je größer das Format, umso eindrucksvoller tun sie es.

Welche anderen Blumenbilder passen zu Seerosen?

Seerosen blühen zusammen mit vielen anderen Sommerblumen und in meinem Garten direkt neben exotischen Schönheiten wie Canna, dem indischen Blumenrohr. Eine tolle Kombination!

Auch Orchideen passen vom Thema her perfekt zu Seerosen.

Seerosen auf Leinwand oder Kunstdruck?

Leinwandbilder wirken ein bisschen wie gemalt, insbesondere aus der Ferne betrachtet und im Großformat. Im Gegensatz zu verglasten Blumenbildern spiegeln Leinwandbilder nicht. Der unverstellte Blick auf das Motiv ist und bleibt auch dann gewährleistet wenn das Seerosenbild in direkter Nähe des Fensters hängt.

Zudem sind Leinwandbilder leicht und lassen sich ganz einfach an der Wand montieren.

Seerosen-Kunstdrucke, worin liegt der Vorteil?

Kunstdrucke von Nature to Print sind echte Fotobelichtungen mit langjähriger Garantie auf Lichtechtheit. Wenn Sie ein Format bis 60 x 45 cm wünschen, ist ein Kunstdruck eine sehr gute Wahl. Es wirkt sehr edel, überzeugt durch natürlich schöne Kontraste und Farben. Ein gut gewählter Bilderrahmen nebst Passepartout gehören unbedingt dazu.

Wie wirken Seerosenbilder auf Alu?

Modern und sehr schick. Bei einem Seerosenbild auf Alu-Dibond wird zunächst die lichtechte Fotobelichtung auf einer Aluminiumplatte aufgezogen und anschließend kaschiert. Dadurch wird die Bildoberfläche dauerhaft vor Umwelteinflüssen geschützt.

Ein weiterer Pluspunkt ist die raffinierte Aufhängung, bei der das Wandbild scheinbar zwei Zentimeter vor der Wand zu schweben scheint. Eine zusätzlich montierte LED-Leiste verstärkt diesen Aufsehen erregenden Eindruck zusätzlich.

Was ist dran an Seerosenbildern auf Acryl?

Acrylglasbilder passen perfekt zu Seerosenblüten weil sie ihnen zusätzlichen Glanz und Tiefe verleihen. Hochwertige Acrylglasbilder von Nature to Print sind in mehreren Schichten aufgebaut. Zunächst wird der lichtechte Kunstdruck auf eine Aluminiumplatte montiert und anschließend mit 2 oder 4 mm starken Acrylglas versiegelt. Das Wandbild ist so für Jahrzehnte rundherum vor Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen geschützt.

Mein wunderbarer Mini-Wassergarten | Video

Wo wachsen Seerosen von Nature to Print?

In meinem Garten in einem Miniteich. Das 70 x 70 cm kleine halbe Weinfass bietet einer kleinen Teichrose genügend Platz sich zu entfalten. Wichtig dafür ist allerdings vorab eine passende Sorte zu finden. Seerosenzüchter unterscheiden da nach Platz, Wassertiefe und Winterhärte. Die Auswahl ist groß, schauen Sie sich gerne dort um und verzichten Sie auf Schnäppchen aus dem Discounter. Die machen auf Dauer nämlich keinen Spaß.

Wann blühen Teich- oder Seerosen?

Teich- und Seerosen brauchen ein gewisses Quantum an Sonnenstunden, um zu blühen. In normalen Sommern rechne ich ab Juli mit ihren wunderschönen Blüten. Die letzten Seerosenblüten erscheinen, sofern der Herbst warm und sonnig ist, bis etwa Ende September. Danach ist Schluss und die Pflanze zieht anschließend schon bald in ihr dunkles Winterquartier.

Wie werden Seerosen überwintert?

Das kommt ganz darauf an. Hiesige große Seerosen sind winterhart. Sofern ihr Teich tiefer als 80 cm ist, überwintern sie dort und brauchen keinen Winterschutz.

Exotische See- und Teichrosen sind dagegen frostempfindlich und müssen frostfrei überwintert werden. Wie? Ganz einfach: Holen Sie im Oktober die Seerose in ihrem Topf aus dem Wasserfass. Schneiden Sie alle Blätter und überstehende Wurzeln ab und setzen sie die Pflanze tropfnass in einen Eimer und dann ab damit ins Winterquartier. Das kann ein dunkler Keller sein, eine frostfreie Garage oder sogar ein Lichtschacht. Licht spielt keine Rolle.

Kontrollieren Sie im Laufe des Winters hin und wieder das Substrat. Es sollte stets feucht sein, die Pflanze selbst muss aber nicht unter Wasser stehen.

Seerosen im Frühling, was ist wann zu tun?

Sobald gegen Ende Februar / Anfang März an der Seerose frisches Grün austreibt, stellen Sie das Gefäß mit der Pflanze wieder näher ans Licht und erhöhen nach und nach den Wasserstand. Die Blätter sollten dabei die Wasseroberfläche erreichen.

Im März topfen Sie die Seerose in frisches Substrat und in einen etwas größeren Blumentopf. Verwenden Sie keinen Korb oder ähnliches! Stecken Sie 2-3 Düngerkegel mit ins Substrat, denn auch Seerosen brauchen Dünger, um zu blühen.

Wie kommt die Seerose zurück in den Miniteich?

Beobachten Sie das Wetter. Stellen Sie den Eimer mit der Seerose ab Ende März / Anfang April draußen, aber gut geschützt auf. Bei Frostgefahr decken Sie das Gefäß mit einem Vlies oder mit Pappe ab. Gleichzeitig sollten Sie auch den Miniteich wieder aufstellen und mit Regenwasser auffüllen. Es dauert einige Zeit, bis die Dauben wieder vollgesogen und dicht sind.

Ist das erreicht, können Sie die Seerose auch schon wieder einsetzen.

Wohin mit dem Holzfass im Winter?

Lassen Sie Ihr Holzfass im Winter unbedingt draußen und im Regen stehen! Entleeren Sie es, drehen Sie es um und stellen Sie es auf ein paar Pflastersteine. Dadurch wird das Holz von allen Seiten durchlüftet und fault nicht von unten ab. Die natürliche Feuchtigkeit im Winter sorgt dafür, dass die Dauben nicht allzu stark schwinden und das Fass dadurch undicht wird.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren